Im Angesicht der Lüge I

Dieser Band I der Roman-Trilogie Im Angesicht der Lüge, eingebettet in die Glückssuche einer Liebesbeziehung, handelt davon, wie die zeitgenössische Buchindustrie einen Autoren erschafft und ihn, in der Allianz von Großkapital und medien-mächtiger Verkaufsstrategie, zu einem Mega-Star der Dichtkunst aufbaut, den die Welt des 21. Jahrhunderts noch nicht gesehen hat. Das einzige Ziel, das der vor dem wirtschaftlichen Ruin stehende Verlag verfolgt: einen fantastischen Bestseller in den Markt zu drücken, der alle bisherigen Verkaufserfolge übertreffen soll. Und alle Mittel sind recht dazu. Jede Täuschung ist willkommen, jeder Schwindel abgesegnet, jeder Betrug mit Vorsatz gefaßt. Im Mittelpunkt dieser Geschichte stehen zwei ungleiche Männer, die zunächst glauben, der Himmel habe sie als Fügung des Schicksals zusammengeführt und ihnen den Ruhm und den Reichtum zu Füßen gelegt. Sie werden am eigenen Leibe erfahren, ob das zutreffen wird - am Ende.

 

 

(Rainer Popp   Im Angesicht der Lüge   Roman-Trilogie  Band I  Die Blendung  swb-Verlag, Stuttgart  Taschenbuch  318 Seiten   Preis: 12,80 Euro, ebook: 5,99 Euro)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rainer Popp